Acrylat Klebepunkte in neuen Abmessungen 17.10.2016 13:38  |  NEWS

Besondere Klebepunkte für besondere Anwendungen

 

Hochleistungsmaterial Reinacrylat

 
Bei den doppelseitigen, hochtransparenten Acrylat Klebepunkten liegen zwei Gegensätze der Klebetechnik vorteilhaft nah beieinander: starke Haftung und rückstandslose Ablösbarkeit.
 
Denn die einzigartigen Materialeigenschaften des Acrylic Foam (Reinacrylat-Schaum) bieten neben der hervorragenden Beständigkeit gegen Alterung, UV-Strahlung und thermische Einwirkung auch die besondere Möglichkeit, belastbare permanente Verbindungen herzustellen, welche sich von den meisten spaltfesten, glatten Oberflächen wie etwa Glas oder Kunststoff auch noch nach Wochen vollständig ablösen lassen. 


 

Wofür eignen sich die Acrylat Klebepunkte?

 
Die Acrylat Klebepunkte sind ein ideales Klebemittel für Anwendungen, bei welchen nichts dem Zufall überlassen werden kann. Ob für die Werbemittelverklebung im Schaufenster oder für zuverlässige Montageverklebungen von Bauteilen aus verschiedenen Werkstoffen - die Acrylat Klebepunkte sind die richtige Wahl.
 
Sie sind sich nicht sicher? Gerne beraten wir Sie ausführlich zu Ihrer Klebeanwendung telefonisch unter 0261 / 291 750 050.


 

Was ist neu im Sortiment?

 
Ab sofort sind die Acrylat Klebepunkte in Durchmessern von 10 mm, 15 mm, 17 mm, 20 mm und 25 mm in verschiedenen Verpackungseinheiten verfügbar. Für größere Klebeflächen ist das Material der Acrylat Klebepunkte auch als doppelseitiges Klebeband Acrylic Bond oder als doppelseitige Klebestrips erhältlich.