Doppelseitige Klebedots



Doppelseitig haftende Superdots bzw. Klebedots bestehen gänzlich aus einem speziellen silikonähnlichen Schmelzklebstoff und haben somit kein Klebstoffträgermaterial. Diese Eigenschaft eröffnet völlig andere Einsatzmöglichkeiten im Vergleich zu herkömmlichen doppelseitigen Klebepunkten.

Klebedots und Superdots werden vorwiegend im Bereich des Werbedrucks als sichere und gleichzeitig flexible Befestigungslösung für Muster, Produktproben, Karten und Flyer eingesetzt und sind in verschiedenen Klebestärken verfügbar.